LARDIS:ONE DS

Funk-Navigation über vorhandene Hersteller-Displays

So setzen sie Lardis:One DS ein

In vielen modernen PKWs und Einsatzfahrzeugen sind bereits Touch-Displays werksseitig vom Hersteller verbaut. Mit LARDIS:ONE DS haben wir jetzt eine Möglichkeit entwickelt, diese für die komfortable Funk-Navigation mit der LARDIS:ONE Software nutzbar zu machen.

Verfügen Ihre Fahrzeuge bereits über ein kompatibles Touch-Display, sind lediglich einige kleinere Anpassungen und eine LARDIS:ONE Software-Lizenz nötig, um den vollen Funktionsumfang nutzen zu können. Welche Displays und Fahrzeugtypen kompatibel sind, erfahren Sie im Rahmen eines unverbindlichen Beratungsgesprächs bei einem unserer Vertriebspartner.

Features & Funktionen

Einfache Handhabung
Nutzung des werksseitig verbauten Touchdisplays im Einsatzfahrzeug

Multifunktional
Umschaltung zwischen LARDIS:ONE und Infotainment jederzeit möglich

Platzsparend
Kein zusätzliches Bedienteil für die Funk-Navigation
LARDIS:ONE DS

LARDIS:ONE Software
Nutzen Sie alle bewährten Funktionen ohne Einschränkungen

LARDIS:ONE Navigation
Neue Kartenansicht und Navigation in der LARDIS:ONE Oberfläche

Breites Angebot
Individuell für fast alle gängigen Infotainmentsysteme angepasst

LARDIS:ONE VERTRIEB

Alle LARDIS:ONE Produkte, Zubehör und eine professionelle Beratung erhalten Sie bei unseren Vertriebspartnern.

LARDIS:ONE Plattformen

LARDIS:ONE DS klingt interessant? Sie wissen jedoch nicht, ob es die richtige Lösung für Ihren Einsatzzweck ist? Kein Problem! Schauen Sie sich unsere anderen Plattformen an.

LARDIS:ONE

Unser moderner Alleskönner auf dem neuesten Stand der Technik
Zum Produkt

LARDIS:ONE
mini

Unser kleines Platzwunder findet in jedem Fahrzeug Platz, ohne an Funktionsumfang einzubüßen
Zum Produkt

LARDIS:ONE
Mangora® X-7

Unsere Variante für die Integration in vorhandene Innomatic Systeme
Zum Produkt